Schuhtrends für den Winter 2012

Direkt zur Übersicht aller Wintertrends Shops 2012

Erste Wetter-Prognosen besagen, wir erwarten einen langen, kalten Winter 2011/ 2012. Wie jeden Winter stellen wir uns, auch in diesem, wieder die wichtige Frage: „Welche Schuhe gehören zu den Winter-Trends, treffen sie meinen Geschmack oder Style und halten zudem noch super kuschlig warm?“ Nicht selten müssen sie bequem sein, gerade vor Weihnachten, wenn die Besuche auf den Adventsmärkten und Weihnachtsshoppingtouren anstehen. Welche Schuhe sollten wir diese Wintersaison tragen oder welche müssen im Kleiderschrank geparkt oder anderweitig verschwinden? Trendstyleonline hilft euch bei der Entscheidung und zeigt Modelle, mit denen Ihr euch garantiert im Winter zeigen könnt und welche Schuhe „gar nicht mehr gehen“.

UGG´s & Emu Boots, Moonboots & Winterboots

Wie uns die IT-Girls und andere Promifrauen jede Saison aufs Neue zeigen, sind weiterhin die UGG Boots und Emu Stiefel total im Trend. Infos & Bezugsquellen zu diesen bequemen, schicken & super warmen Schuhen findet ihr ausführlicher auf unseren speziellen UGG & Emu Infoseite. Jede Art von Winterboots, Moonboots & Ski Boots nicht nur für Schneepiste, dieses Jahr sind sie vorallem alltagstauglich.

Langschaftstiefel und Overknee Stiefel

Die tollen verruchten Schnitte dieser Oberschenkellange Stiefel gepaart mit sehr unschuldigen Materialien und verspielten Applikationen sind total im kommen. Ob die Klassiker weisse Stiefel oder anderen tollen Farbkombinationen sie sehen einfach immer gut aus. Sehr gefragt sind diesen Winter die wetterfesten Damenstiefel. Diese kombiniert mit Treggings & Tunika oder über Skinny Jeans liegt Frau absolut im Trend. Die Trend-Stiefel in allen Varationen (auch Weitschaftsstiefel) sind bei unseren unten aufgeführten Schuhe & Kleidung Online Shops Partnern zu erhalten.

Biker-Boots

Welche uns auch seit mehreren Wintern begleiten sind die klassischen Biker-Boots. Nicht feminin genug? Von wegen, getragen zu Skinny-Jeans oder auch zu Kleidern, Tunika & Treggings sind diese immer gut gewählt und sehr feminin. Einige Modelle kommen uns bekannt vor und sollten auch dieses Jahr wieder aus dem Kleiderschrank geholt werden. Wer noch keine Biker-Boots sein Eigen nennt, sollte dies unbedingt nachholen. Robustes Leder bestimmen überwiegend in der Optik des Stiefels, in verschiedenen zurückhaltenen Farben wie braun, grau oder schwarz. Diese Boots sind für alle Budgets erschwinglich. Die Preise einiger No-Name Herstellern gehen von 20-60 EUR. Bei wem von euch gute Qualität die oberste Priorität hat, greift auf die hochwertig verarbeiteten Schuhe der großen Markenherstellern zurück. Auf der rechten Seite seht ihr eine gut sortierte Auswahl dieser coolen Stiefel, lasst euch inspirieren und findet euren eigenen Biker-Boots Style.

Ankle Boots, Winterclogs/ -pantoletten

Neu in diesem Winter und total trendy kommen die Ankle Boots/ Winterclos/ Pantoletten für den Winter 2010/2011. Warm gefüttert sorgen sie für schöne warme Füße, vom Style und von ihrer Form machen sie super „schlanken“ Fuß. Bei vielen beliebt die Ankle Boots der Marke Buffalo & Tamaris (Shops sind unten aufgeführt). Sie können super flexibel kombiniert mit Jeans, Shorts, Tunika & Tregging oder Röcken & Kleidern getragen werden. Einfach der Hingucker schlichthin. Deshalb gehören sie auch zu den „Must Haves“ der Winter-Trends 2011/ 2012.

© • markenschuhe.trendstyleonline.de • ImpressumDatenschutzSitemap